Presse

Vorab-Information: Falken Tyre Europe neue Preise ab Januar 2024

Wir möchten Sie darüber informieren, dass die Falken Tyre Europe GmbH ab dem 1. Januar 2024 europaweit strukturelle Preisanpassungen vornehmen wird. Diese Änderungen betreffen die Marken Falken und Sumitomo in verschiedenen Produktsegmenten.

Für die Marke Falken beziehen sich die Preisanpassungen auf Sommer- und All-Season-Reifen in den Produktkategorien PKW/SUV, 4x4, Van/LTR sowie LKW/Trailer. Hingegen betrifft die Marke Sumitomo ausschließlich Sommerreifen in den Produktsegmenten PKW/SUV und Van/LTR.

Die neuen Preise werden für sämtliche Lieferungen ab dem 1. Januar 2024 gelten. Wir möchten betonen, dass mit diesen Anpassungen die hohe Qualität unserer Falken Reifen weiterhin gewährleistet bleibt. Falken steht seit Langem für ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis, und wir sind bestrebt, diese Standards beizubehalten.

Aktuelle Neuigkeiten


Die Grüne Hölle ruft: Falken Motorsports ist bereit für den Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie

Am kommenden Wochenende startet Falken Motorsports in die neue Nordschleifen-Saison: Beim Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) werden die beiden türkis-blauen Porsche 911 GT3 R (992) die ersten zwei Rennen des Jahres bestreiten. Alessio Picariello, Joel Eriksson und Martin Ragginger greifen an beiden Tagen in das Porsche-Lenkrad, während Tim Heinemann und Nico Menzel jeweils ein Rennen in Angriff nehmen. Die japanische Reifenmarke, die auch zu den offiziellen Partnern der beliebten Meisterschaft gehört, nimmt beim Saisonstart auf der legendären Nordschleife den Gesamtsieg ins Visier.

ams-Testurteil „gut“ für den Falken Azenis FK520

Das Fachmagazin „auto motor und sport“ untersuchte Sommerreifen in der Größe 235/55 R 18 für die beliebte Fahrzeugkategorie der SUVs wie den Volkswagen Tiguan, Opel Grandland oder Toyota RAV4. Dabei trat der Falken Azenis FK 520 gegen sieben Wettbewerber an.

Facebook