Presse

Mit Falken Weltklasse-Handball erleben

Die Reifenmarke Falken ist zum zweiten Mal offizieller Partner der MEN´s EHF EURO 2024 (Handball-Europameisterschaft der Männer) und lässt passend dazu das Jahresende mit einem Gewinnspiel für alle Sportinteressierten ausklingen. Verlost werden 2x 2 VIP-Tickets für die Hauptrunde der MEN´s EHF EURO 2024, die erstmalig in Deutschland ausgetragen wird.

Am 10. Januar startet die MEN´s EHF EURO 2024 (Handball Europameisterschaft der Männer) erstmals auf deutschem Boden. Bis zum 28. Januar werden insgesamt 65 Partien auf Topniveau an sechs verschiedenen deutschen Standorten ausgetragen.

Für Falken ist es die zweite Vereinbarung mit der Europäischen Handballföderation (EHF). Als Teil dieser Vereinbarung wird sich Falken mit einem maßgeschneiderten Paket als 360-Grad-Partner bei der Handball-Europameisterschaft präsentieren. Das umfassende Leistungspaket besteht u.a. aus dem Namensrecht als offizieller Partner sowie diversen Logopräsenzen in allen Media-relevanten Bereichen wie den Digitalkanälen der EHF und den sozialen Medien. Auf dem Spielfeld wird der Markenschriftzug von Falken u.a. auf den LED-Banden aller 65 EHF EURO-Spiele ebenso zu sehen sein wie auf jeweils zwei entsprechenden Bodenklebern in den Penalty-Zonen jeder Spielstätte sowie einer statischen Werbefläche.

Im Rahmen des Sponsorings verlost Falken 2x 2 VIP-Tickets für die Hauptrunde der Handball-Europameisterschaft am 22.01.2024 in Köln. Diese beinhalten den Zugang zur VIP-Loge, die Nutzung der Sitzplätze sowie eine Auswahl an Speisen und Getränken und vieles mehr. Mitmachen kann jeder. Um teilzunehmen, muss lediglich ein Formular auf https://www.falken-fastbreak.com/ mit allen relevanten Daten ausgefüllt und abgeschickt werden. Über den Gewinn entscheidet das Los. Teilnahmeschluss ist der 15.01.2024.

„Handball hat in Europa eine große Fangemeinschaft. Wir freuen uns zum zweiten Mal hintereinander die MEN’s EHF EURO 2024 zu sponsern. Mit dem Sponsoring bauen wir unser sportliches Engagement weiter aus und führen unsere Markenstrategie in Sachen Excitement und Technology konsequent fort“, erläutert Markus Bögner, Managing Director, President & CSO der Falken Tyre Europe GmbH über das Engagement. „Zudem haben die Gewinnspielteilnehmer, sofern das Los mitspielt, die Möglichkeit, diese hochkarätige Sportveranstaltung hautnah zu erleben.“

Aktuelle Neuigkeiten


Sumitomo Rubber strebt an, bis 2030 in der gesamten Lieferkette CO2-neutral zu sein

Der Mutterkonzern von Falken, die Sumitomo Rubber Industries, Ltd. hat neue, höhere Ziele für die Reduktion von Emissionen festgelegt, um CO2-Neutralität in der gesamten Lieferkette bis zum Jahr 2030 zu erreichen. Zusätzlich hat das Unternehmen seine Ziele für die Reduzierung von Emissionen in eigenen Produktionsstätten und bei Zulieferern bis 2030 weiter erhöht. Frühere Vorgaben konnten dank aktiver Bemühungen schon jetzt erreicht werden. Das Unternehmen wird weitere Initiativen ergreifen, um die CO2-Neutralität in der gesamten Lieferkette im Einklang mit der langfristigen Nachhaltigkeitspolitik zu erfüllen: „Driving Our Future Challenge 2050“.

Facebook