Presse

Falken esports Team gibt Aufstellung für die Virtuellen 24h von Spa bekannt

Das offizielle Falken esports Team hat sein Fahreraufgebot für das Falken 24h of Spa iRacing Special Event an diesem Wochenende (21.-23. Juli) bestätigt, bei dem acht Sim-Racer mit zwei Autos auf der belgischen Kultstrecke antreten werden.

Der britische esports-Fahrer Jessie Jones, der australische Rennfahrer Damon Woods und die deutschen Fahrer Jonas Wanner sowie Jonas Rütten werden das erste von zwei Fahrzeugen steuern, während der Slowene Jan Ternjak zusammen mit Lucas Müller, Ben Hitz und Tim Jarschel (alle aus Deutschland) das zweite Fahrzeug steuern wird. Die Fahrer Jonas Wanner, Ben Hitz und Lucas Müller haben bereits 2022 die Spa 24H Split 1 (18:00 Uhr) gewonnen.

Das Online-Rennen, bei dem Falken als Hauptsponsor auftritt, folgt auf das 24-Stunden-Rennen von Spa, das Anfang des Monats auf dem Circuit de Spa-Francorchamps stattfand - eine Strecke, die als Synonym für einen intensiven Wettbewerb gilt und den GT-Fahrern höchste Anforderungen an Mut und Können stellt.

Das Team hofft, den schwierigen Start in die Saison 2023 zu meistern, nachdem es sowohl bei den virtuellen 6 Stunden von Watkins Glen als auch bei den 24 Stunden vom Nürburgring nach einer Berührung mit einem anderen Fahrzeug in den hektischen Eröffnungsrunden gescheitert war. „Wir hoffen, dass dies unser Rennen wird", sagt Dennis Wilstermann, Assistant Marketing Manager bei Falken Tyre Europe GmbH. "Wir haben bei den letzten Rennen viel gelernt und werden mit zwei Autos beim 24h-Rennen antreten, um einen Podiumsplatz zu erreichen.“

"Falken ist seit vielen Jahren eine feste Größe im realen Rennsport, und wir hoffen, dass sich diese Partnerschaft auch auf den Sim-Rennsport ausweiten wird. Deshalb freuen wir uns sehr, unsere Partnerschaft mit iRacing durch das Hauptsponsoring des Falken 24h of Spa iRacing Special Events zu erweitern."

Lucas Müller, Teamchef des Falken esports Teams, erklärt: „Wir sehen dem Falken 24h of Spa iRacing Special Event unglaublich positiv entgegen. Wir haben ein starkes Fahreraufgebot und der Mercedes fühlt sich schnell an. Wir hoffen auf ein sauberes Rennen und auf eine tolle Show mit den ikonischen blauen und türkisenen Farben auf der virtuellen Rennstrecke. Lasst es uns gut machen!“

Aktuelle Neuigkeiten


Preisankündigungsschreiben

wir möchten Sie darüber informieren, dass die Falken Tyre Europe GmbH ab dem 1. Juni 2024 europaweit strukturelle Preisanpassungen vornehmen wird. Diese Änderungen betreffen die Marken Falken und Sumitomo in verschiedenen Produktsegmenten.

Die Grüne Hölle ruft: Falken Motorsports ist bereit für den Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie

Am kommenden Wochenende startet Falken Motorsports in die neue Nordschleifen-Saison: Beim Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) werden die beiden türkis-blauen Porsche 911 GT3 R (992) die ersten zwei Rennen des Jahres bestreiten. Alessio Picariello, Joel Eriksson und Martin Ragginger greifen an beiden Tagen in das Porsche-Lenkrad, während Tim Heinemann und Nico Menzel jeweils ein Rennen in Angriff nehmen. Die japanische Reifenmarke, die auch zu den offiziellen Partnern der beliebten Meisterschaft gehört, nimmt beim Saisonstart auf der legendären Nordschleife den Gesamtsieg ins Visier.

ams-Testurteil „gut“ für den Falken Azenis FK520

Das Fachmagazin „auto motor und sport“ untersuchte Sommerreifen in der Größe 235/55 R 18 für die beliebte Fahrzeugkategorie der SUVs wie den Volkswagen Tiguan, Opel Grandland oder Toyota RAV4. Dabei trat der Falken Azenis FK 520 gegen sieben Wettbewerber an.

Facebook