Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr erfahren.

Presse

Falken-Reifen für den Audi A1 citycarver

In jedem Revier zuhause – ob in der Stadt, auf Landstraßen und Autobahnen oder im leichten Gelände - ist das neue Modell der A1-Baureihe von Audi: Audi A1 citycarver, seit Herbst 2019 im Handel erhältlich.

Der Falken Ultra-High-Performance Reifen und Testliebling Falken AZENIS FK510 rüstet seit Marktstart den Audi A1 citycarver mit Reifen in der Dimension 205/55R17 werksseitig aus. Bereits seit Herbst 2018 ist der Kompakt-SUV Audi Q3 im Handel, der ebenfalls mit Falken Sommerreifen werksseitig bestückt wird.

Der Falken Azenis FK510 ist seit 2016 auf dem Markt und erfreut seitdem nicht nur den sportlichen Fahrer, auch unabhängige Testorganisationen geben dem UHP-Reifen immer wieder Bestnoten. Zuletzt im großen AUTO BILD Sommerreifentest, wo sich der AZENIS FK510 mit einem dritten Platz einen Platz auf dem Podium des renommierten Tests sichern konnte. Insbesondere die ausgewogenen Fahreigenschaften auf nassem und trockenem Untergrund sowie das sportlich-dynamische Trockenhandling hoben die Tester unter anderem lobend hervor.

Das technologisch anspruchsvolle Spitzenmodell aus dem Hause Falken richtet sich insbesondere an sportliche, moderne Fahrer und passt daher hervorragend zu dem A1 citycarver des Ingolstädter Autoherstellers.

„Wir freuen uns sehr über diesen Zuschlag“, kommentiert Christian Stolting, Key Account Manager OE bei Falken Tyre Europe GmbH. „Die Entscheidung, ein weiteres Spitzenmodell werksseitig mit unseren Reifen zu bestücken, spricht sehr viel für die Qualität die hohe Bandbreite unserer Reifen.“

Aktuelle Neuigkeiten


Facebook