Presse

Falken auch in dieser Saison mit großer Auswahl an Winterreifen

Auch In dieser Saison ist Falken bestens auf den bevorstehenden Reifenwechsel vorbereitet. Neben der Erweiterung des Winterreifen-Sortiments um zahlreiche Größen, bietet Falken auch einen neuen Ganzjahresreifen, den Falken EUROALL SEASON AS220 PRO. Das neue Multitalent für 365 Tage, ab Mitte September auf Europas Straßen, ist ein zuverlässiges Produkt, das sich speziell an performanceorientierte Fahrzeuge richtet.

Die aktuellen Modelle der Winterproduktlinien Falken EUROWINTER HS02 und HS02 PRO sind inzwischen in 45 bzw. in 74 Größen erhältlich. Beide Modelle überzeugen auf den ersten Blick gestalterisch mit einem dynamischen Seitenwanddesign, mit einem geringeren Gewicht und zahlreichen innovativen technischen Merkmalen.

Die kalte Jahreszeit bringt verschiedene Herausforderungen für Autofahrten mit sich. Die Schlüsselkomponente, um diese erfolgreich zu meistern, ist der Reifen – als die einzige Verbindung zwischen Fahrzeug und Fahrbahn. Hier sind vor allem eine gute Nasshaftung und die gute Balance zwischen Schnee-, Nass- und Trocken-Grip gefragt. Dank modernster Entwicklungs- und Herstellungsverfahren zeichnen sich beide Falken Produkte durch herausragende Wintereigenschaften aus und punkten überdies mit höherer Kraftstoffeffizienz und längerer Reifenlebensdauer.

Auch die hervorragenden Aquaplaningeigenschaften der beiden Falken Reifen sind kein Zufall: bei dem Falken EUROWINTER HS01 erhöht ein symmetrisches und laufrichtungsgebundenes V-Profil die Wasserdrainage, demgegenüber ist ein asymmetrisches drei Zonen Profil bei dem HS02 PRO für das Plus an Sicherheit bei Nässe verantwortlich. Aufgrund dieser neuen Profilgestaltung und der hohen Geschwindigkeitsfreigaben richtet sich der Falken EUROWINTER HS02 PRO ganz und gar an die performanceorientierten Fahrerinnen und Fahrer von PKW und SUV in dem für Falken neuen Winter UHP Segment.

Das gilt im selben Maße für den Falken EUROALL SEASON AS220 PRO, hier wurde die Reifenkonstruktion optimiert, um den Anforderungen leistungsstarker Fahrzeuge sommers wie winters gerecht zu werden. Die verbesserte Kontur verhindert eine Verformung der Lauffläche und kompensiert zentrifugale Kräfte bei hohen Geschwindigkeiten, was zu einem erstklassigen Straßenkontakt führt. Dies gewährleistet herausragende Fahrstabilität und direktes Ansprechverhalten bei Lenk- und Bremsmanövern, selbst bei hohen Geschwindigkeiten.

Der Falken EUROWINTER HS02 ist seit 2022 auf dem Markt und inzwischen in 45 Größen von 14 bis 20 Zoll, in den Serien 45 bis 70 erhältlich. Je nach Größe verfügt der Reifen über den Geschwindigkeitsindex T/H oder V und ist damit bis zu 240 km/h zugelassen. Um einiges schneller ist der Falken EUROWINTER HS02 PRO, der je nach Größe mit einem Geschwindigkeitsindex von H/V/W kommt und damit Geschwindigkeiten bis zu 270 km/h zulässt. Diesen Reifen gibt es in 74 Größen von 16 bis 21 Zoll in den gängigen Serien von 35 bis 70. Der Neuzugang im Ganzjahressegment, der Falken EUROALL SEASON AS220 PRO, ist in 45 Dimensionen von 17 – 21 Zoll, in den Serien 35 – 65 erhältlich und ebenfalls für bis zu 270 Km/h zugelassen.

Aktuelle Neuigkeiten


Preisankündigungsschreiben

wir möchten Sie darüber informieren, dass die Falken Tyre Europe GmbH ab dem 1. Juni 2024 europaweit strukturelle Preisanpassungen vornehmen wird. Diese Änderungen betreffen die Marken Falken und Sumitomo in verschiedenen Produktsegmenten.

Die Grüne Hölle ruft: Falken Motorsports ist bereit für den Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie

Am kommenden Wochenende startet Falken Motorsports in die neue Nordschleifen-Saison: Beim Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) werden die beiden türkis-blauen Porsche 911 GT3 R (992) die ersten zwei Rennen des Jahres bestreiten. Alessio Picariello, Joel Eriksson und Martin Ragginger greifen an beiden Tagen in das Porsche-Lenkrad, während Tim Heinemann und Nico Menzel jeweils ein Rennen in Angriff nehmen. Die japanische Reifenmarke, die auch zu den offiziellen Partnern der beliebten Meisterschaft gehört, nimmt beim Saisonstart auf der legendären Nordschleife den Gesamtsieg ins Visier.

ams-Testurteil „gut“ für den Falken Azenis FK520

Das Fachmagazin „auto motor und sport“ untersuchte Sommerreifen in der Größe 235/55 R 18 für die beliebte Fahrzeugkategorie der SUVs wie den Volkswagen Tiguan, Opel Grandland oder Toyota RAV4. Dabei trat der Falken Azenis FK 520 gegen sieben Wettbewerber an.

Facebook