Presse

Destination Electric: Was macht den Reifen für Elektroautomobile so besonders?

Niedriger Rollwiderstand bei gleichzeitig guter Nasshaftung, reduzierte Abrollgeräusche und eine ein Minimum an CO2-Emissionen – das sind die Anforderungen an den Reifen, der speziell für Elektrofahrzeuge entwickelt worden ist. Eigenschaften, die auch für Verbrenner-Reifen wichtig sind. Doch was macht den Reifen für Elektrofahrzeuge so besonders? Welche Ziele haben die Ingenieure und Techniker bei der Entwicklung und welche Zielkonflikten stellen sie immer wieder vor Herausforderungen? Kann der moderne Reifen einen Beitrag für eine besser CO2-Bilanz leisten?

Diesen und weiteren Fragen gehen die Falken Experten im Rahmen dem HUSS-Conference Days 2023 Digitaler B2B Wissens- und Networking-Event, der vom 1. März bis zum 10. März 2023 online stattfindet, auf den Grund:

Am 8. März werden von 11:00 bis 12:00 Uhr

Dr. Bernd Löwenhaupt, Managing Director bei der Sumitomo Rubber Europe,

Jaap Leendertse, General Manager PCR/SUV tyre development, ebenfalls Sumitomo Rubber Europe und

Philipp Wolz, Product Planner bei der Falken Tyre Europe

ihr Expertenwissen im Rahmen der HUSS-Conference Days 2023 Digitaler B2B Wissens- und Networking-Event teilen.

Dazu laden wir Sie recht herzlich ein, hinter diesem Link können Sie sich kostenlos für die Konferenz anmelden:

https://conference-days.converve.io/programm.html

Aktuelle Neuigkeiten


Preisankündigungsschreiben

wir möchten Sie darüber informieren, dass die Falken Tyre Europe GmbH ab dem 1. Juni 2024 europaweit strukturelle Preisanpassungen vornehmen wird. Diese Änderungen betreffen die Marken Falken und Sumitomo in verschiedenen Produktsegmenten.

Die Grüne Hölle ruft: Falken Motorsports ist bereit für den Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie

Am kommenden Wochenende startet Falken Motorsports in die neue Nordschleifen-Saison: Beim Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) werden die beiden türkis-blauen Porsche 911 GT3 R (992) die ersten zwei Rennen des Jahres bestreiten. Alessio Picariello, Joel Eriksson und Martin Ragginger greifen an beiden Tagen in das Porsche-Lenkrad, während Tim Heinemann und Nico Menzel jeweils ein Rennen in Angriff nehmen. Die japanische Reifenmarke, die auch zu den offiziellen Partnern der beliebten Meisterschaft gehört, nimmt beim Saisonstart auf der legendären Nordschleife den Gesamtsieg ins Visier.

ams-Testurteil „gut“ für den Falken Azenis FK520

Das Fachmagazin „auto motor und sport“ untersuchte Sommerreifen in der Größe 235/55 R 18 für die beliebte Fahrzeugkategorie der SUVs wie den Volkswagen Tiguan, Opel Grandland oder Toyota RAV4. Dabei trat der Falken Azenis FK 520 gegen sieben Wettbewerber an.

Facebook