Patrick Pilet

Driver

Patrick Pilet

Date of birth

08.10.1981

Drives

Hobbies

Golf, Radfahren, Fitness, Kino

Racing career highlights

" 2018 Porsche-Werksfahrer

1. 24h Nürburgring

IMSA WeatherTech SportsCar Championship (2 Siege)

24 Stunden von Le Mans

2017 Porsche-Werksfahrer

1. Platz North American Endurance Cup (GTLM)

2. Platz 24h Daytona (GTLM)

4. Platz 24h Le Mans (GTE-Pro)

24h Nürburgring

2016 Porsche-Werksfahrer

1. Platz IMSA Weather Tech SportsCar Championship (ISCC) Long Beach (GTLM)

2. Platz ISCC Austin (GTLM)

2. Platz Intercontinental GT Challenge Sepang (GT3)

1. Platz 24h Spa (Pro-Am Cup)

VLN Nürburgring (1 Sieg)

2015 Porsche-Werksfahrer

1. Platz Tudor United SportsCar Championship (TUSC, GTLM)

Gesamtsieg Petit Le Mans

1. Platz TUSC Bowmanville (GTLM)

1. Platz TUSC Road America (GTLM)

1. Platz TUSC Virginia (GTLM)

1. Platz World Endurance Championship (WEC) Bahrain (GTE-Pro)

2. Platz WEC Nürburgring (GTE-Pro)

2. Platz WEC Austin (GTE-Pro)

2. Platz WEC Fuji (GTE-Pro)

3. Platz TUSC Laguna Seca (GTLM)

3. Platz TUSC Austin (GTLM)

2014 Porsche-Werksfahrer

1. Platz 24h Daytona (GTLM)

4. Platz FIA World Endurance Cup für GT-Fahrer

1. Platz WEC Shanghai (GTE-Pro)

2. Platz WEC Silverstone (GTE-Pro)

2. Platz WEC Spa (GTE-Pro)

2. Platz WEC Austin (GTE-Pro)

2. Platz WEC Sao Paulo (GTE-Pro)

2013 Porsche-Werksfahrer

2. Platz 24h Le Mans (GT)

2. Platz WEC Bahrain (GT)

3. Platz WEC Sao Paulo, Fuji, Shanghai (GT)

6. Platz World Endurance Cup für GT-Fahrer

2012 Porsche-Werksfahrer

1. Platz Monza (International GT Open)

1. Platz Baltimore (ALMS, GTC)

2. Platz 12h Sebring (WEC/ALMS, GTE Pro)

2011 Porsche-Werksfahrer

2. Platz Petit Le Mans (ALMS, GT2)

Le Mans Series

2010 Porsche-Werksfahrer

1. Platz 24h Dubai (Gesamt)

2. Platz 24h Spa (Gesamt)

International GT Open (4 Siege)

Le Mans Series

2009 Porsche-Werksfahrer

3. Platz International GT Open (5 Siege, 3 Poles, 3 Podien)

2. Platz Portimao (LMS, GT2)

3. Platz 24h Daytona (GT)

24h Le Mans

2008 Porsche-Werksfahrer

3. Platz American Le Mans Series (GT2, 5 Podien)

24h Daytona

2007 Gewinner Porsche Carrera Cup France (4 Siege, 8 Podien)

2006 Formula Renault 3.5

2005 Formula Renault 3.5

2004 1. Platz Französische Formula Renault (5 Siege, 11 Podien)

2003 2. Platz Französische Formula Renault Championship (2 Siege, 4 Podien)

2002 6. Platz Französische Formula Renault Championship (4 Podien)

2001 1. Platz Formula France

2000 2. Platz Formula France (Junior Classification, 1 Sieg)

1993-99 Kartsport"

Race cars driven in the past

Race cars driven with Falken

Cars driven at Porsche/BMW

Web

"Internet: www.patrickpilet.com

Twitter: @PatrickPilet

Facebook: @PatrickPiletOfficial

Instagram: @piletpatrick"